Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

Frankreich und Irland haben innerhalb der Europäischen Union die höchste Geburtenrate

Durchschnittliche Kinderzahl je Frau in Deutschland und in Baden-Württemberg rangiert innerhalb der Europäischen Union im hinteren Drittel (02.09.2014)

Bundesweiter Regionalatlas mit neuen Themen ergänzt

Neben dem Indikatorensystem »Gender« nun auch »Nachhaltigkeit« und »Soziales« als Indikatorensystem abgebildet (02.09.2014)

Im Juli 2014 moderates Umsatzplus für die Südwestindustrie von 0,3 Prozent

Von Januar bis Juli 2014: Umsatzplus von real 3,9 Prozent zum Vorjahr (01.09.2014)

Im Juli 2014 verhaltener Produktionsanstieg der Südwestindustrie um 0,7 Prozent

Von Januar bis Juli 2014 Produktionsplus von 3,2 Prozent zum Vorjahr (01.09.2014)

Südwestindustrie erhielt im Juli 2014 spürbar mehr Aufträge – Impulse kamen vor allem aus der Nicht-Eurozone

Im bisherigen Jahresverlauf 2014 ein Auftragsplus von 3,3 Prozent zum Vorjahr (01.09.2014)

Personalaufbau hielt auch im Juli 2014 an – 7 200 Beschäftigte mehr in der Südwestindustrie als im Vorjahr

Januar bis Juli 2014 : Beschäftigtenplus von 0,6 Prozent und nominal 3,6 Prozent mehr Umsatz (01.09.2014)

Regionalisierte Bevölkerungsvorausrechnung

Informationen über die voraussichtliche Bevölkerungsentwicklung in Gemeinden, Kommunen und Regionen. Diagramme, Tabellen und dynamische Karten auf Basis der Bevölkerung im Jahr 2012.

2014-08-07

Europawahl

Wahl zum Europäischen Parlament am 25.05.2014

Forschungs- und Entwicklungs-Monitor Baden-Württemberg

In dieser Broschüre werden mithilfe von international vergleichbaren Kenngrößen Tendenzen und Strukturveränderungen in Forschung und Entwicklung auf internationaler, nationaler und auf regionaler Ebene aufgezeigt.

2014-08-01

»Die Region im Blick« – Erstausgabe 2014

Thematisch aufbereitete Indikatoren machen das spezifische Profil einer jeden Region innerhalb der Landesgrenzen Baden-Württembergs sichtbar und ermöglichen den Vergleich von Gemeinden, Kreisen und der jeweiligen Region mit anderen und dem Landesdurchschnitt.

2014-06-26

Konjunktur Südwest 2014/3:

Der Aufschwung setzt sich fort

Baden-Württembergs Wirtschaft dürfte 2014 preisbereinigt um rund 2 ½ % wachsen

2014-07-25


© Statistisches Landesamt Baden-Württemberg, Stuttgart, 2014 | ^